J+S-Kurs

jslogorot

Jugend + Sport-Kurse

Der nächste J+S-Kurs findet 2020 (April bis Oktober) statt. Interessierte können sich unten unverbindlich in Infoverteiler eintragen.

Für Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren kann 2020 das Offene Training am Mittwoch- oder am Freitag-Nachmittag als J+S-Kurs angerechnet werden.

Die Trainerin achtet auf eine breite altersgerechte, sportliche Förderung mit Beweglichkeits- und Koordinationstraining, Haltungsschulung und Förderung sozialer Fähigkeiten nach den Grundsätzen von Jugend und Sport (J+S).

Training nach J+S-Philosophie

In den freiwilligen Unterrichtseinheiten werden Elemente von Bogensport spielerisch näher gebracht.

Zum Beispiel:

  • Bogen fallen lassen (lockere Bogenhand)
  • Bögen aus dieser und aus Phantasiewelten (Bogenkunde)
  •  Fehler entdecken auf Photos (Beobachtungsgabe)
  • Tricks gegen Stress (Entspannungstechniken)
  •  Spieglein, Spieglein an der Wand (Körperhaltung)
  • 1-2-3 Bogen gespannt (sichere Spannmethoden)
  •  Konzentration leicht gemacht (Mentaltraining)
  •  Finger, Tab, Handschuh oder mechanisches Release? (Schulter- und Fingerwahrnehmung)
  • Wie fliegt ein Pfeil? (etwas Physik und viel Staunen)

Selbstverständlich dürfen auch Themen gewünscht werden.

DSC_0030

Infos über den J+S-Kurs 2020 erhalten?

Falls Sie frühzeitig über die J+S-Kurse 2020 informiert werden möchten, können Sie sich unverbindlich auf dem Infoverteiler eintragen lassen oder sich bei Bogentrainerin Christine Scheidegger (076 329 62 58, bogenstunden@mailbox.org) melden.

  • Vorname und Nachname
  • Name einer erwachsenen Bezugsperson (falls <18 Jährigen)
  • Telefonnummer oder E-Mailadresse

Anmeldung Infoverteiler: