J+S-Kurs

jslogorot

Jugend + Sport-Kurse

Der nächste J+S-Kurs findet hoffentlich 2020 (Mai bis Oktober) statt. Interessierte können sich unten unverbindlich in Infoverteiler eintragen.

Für Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren kann 2020 das Offene Training am Mittwochnachmittag und am Samstagmorgen als J+S-Kurs angerechnet werden.

Die Trainerin achtet auf eine breite altersgerechte, sportliche Förderung mit Beweglichkeits- und Koordinationstraining, Haltungsschulung und Förderung sozialer Fähigkeiten nach den Grundsätzen von Jugend und Sport (J+S).

Training nach J+S-Philosophie

In den freiwilligen Unterrichtseinheiten werden Elemente von Bogensport spielerisch näher gebracht.

Zum Beispiel:

  • Bogen fallen lassen (lockere Bogenhand)
  • Bögen aus dieser und aus Phantasiewelten (Bogenkunde)
  •  Fehler entdecken auf Photos (Beobachtungsgabe)
  • Tricks gegen Stress (Entspannungstechniken)
  •  Spieglein, Spieglein an der Wand (Körperhaltung)
  • 1-2-3 Bogen gespannt (sichere Spannmethoden)
  •  Konzentration leicht gemacht (Mentaltraining)
  •  Finger, Tab, Handschuh oder mechanisches Release? (Schulter- und Fingerwahrnehmung)
  • Wie fliegt ein Pfeil? (etwas Physik und viel Staunen)

Selbstverständlich dürfen auch Themen gewünscht werden.

DSC_0030

Infos über den J+S-Kurs 2020 erhalten?

Falls Sie frühzeitig über die J+S-Kurse 2020 informiert werden möchten, können Sie sich unverbindlich auf dem Infoverteiler eintragen lassen oder sich bei Bogentrainerin Christine Scheidegger (076 329 62 58, bogenstunden@mailbox.org) melden.

  • Vorname und Nachname
  • Name einer erwachsenen Bezugsperson (falls <18 Jährigen)
  • Telefonnummer oder E-Mailadresse

Anmeldung Infoverteiler: